Willkommen auf unseren Medienseiten

Die Medien spielen eine immer größere Rolle, wenn es darum geht, wie die Öffentlichkeit sich informiert und wie sie informiert wird. Auch wenn die Auflagen von Tageszeitungen und Zeitschriften sinken, so zeigen die Zugriffszahlen auf deren Internetportale doch, dass es ein großes Interesse an Nachrichten gibt.

Mit diesen Seiten wollen wir einen Überblick über die Medienlandschaft in Deutschland geben, zum Beispiel über die größten Tageszeitungen im Land und warum diese immer noch als sogenanntes Leitmedium angesehen werden. Wir haben uns aber auch mit den Medien im Allgemeinen und den Trends auseinandergesetzt, zum Beispiel dem Phänomen der Fake News, die ein großes Problem für die Nachrichtenagenturen, Fernsehsender und Zeitungen sind.

Wächter über die Vielfalt der Meinungen

Um auch aktuell zu sein, haben wir eine umfangreiche Artikelsammlung mit Nachrichten zu verschiedenen Medienthemen aufbereitet. Diese reichen von Aufkäufen im Printbereich bis hin zu kartellrechtlichen Untersuchungen und der Arbeit der KEK, die die Meinungsvielfalt in Deutschland überwacht.

Außerdem versuchen wir, auch die journalistischen Standards zu erklären, nach denen Nachrichten erstellt werden und warum man diese benutzen kann, um falsche Nachrichten zu enttarnen. Neben den großen Tageszeitungen haben wir auch die großen Medienkonzerne einmal genauer angeschaut, darunter den Axel-Springer-Konzern, der zunehmend auch ins digitale Geschäft eingestiegen ist, als auch die ARD, die größte Fernseh- und Rundfunkanstalt in Deutschland.

Natürlich kommt auch das Thema Online nicht zu kurz, denn es haben sich mit dem Internet auch neue Medienformen entwickelt, wie zum Beispiel soziale Netzwerke oder die Live-Streaming-Angebote, die teilweise den Fernsehsendern Konkurrenz machen.

Wir hoffen, Sie finden bei uns einige hilfreiche Medieninformationen.